Bild: internorga.com
INTERNORGA

INTERNORGA 2020: Küche 4.0: Connectivity is key

Das Herzstück einer jeden Gastronomie ist die Küche. Entscheidend für den unternehmerischen Erfolg sind daher möglichst effiziente, kosten- und ressourcensparende Prozesse sowie die Gewährleistung maximaler Produktivität und Qualität in der Großküche. Hier unterstützen neue digitale Technologien und Küchengeräte, die miteinander vernetzt werden können. Der Einsatz moderner Küchengeräte wirkt sich positiv auf Arbeitsabläufe und das betriebliche Zeitmanagement im Restaurantbetrieb aus. Weiterlesen >>>

Bild: messe-stuttgart.de
INTERGASTRA

INTERGASTRA 2020: mehr Aussteller im IKA/Olympiajahr

Fünf Monate vor Beginn der INTERGASTRA (15. – 19. Februar 2020), Leitmesse für Hotellerie und Gastronomie in Stuttgart, sind die 115.000 Quadratmeter Hallenfläche bereits weitgehend gebucht. Für einige Themenhallen gibt es sogar schon Wartelisten. „Die außerordentlich gute Auslastung zu diesem frühen Zeitpunkt spiegelt die positive Stimmung und erfreuliche Konjunkturlage der Branche wider“, erklärt Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. Kommendes Jahr rechnet die Messe mit rund 1.400 Ausstellern und über 100.000 Besuchern. „Die INTERGASTRA erfreut sich einer noch stärkeren Nachfrage als bei der letzten Veranstaltung. Grund dafür sind unter anderem zahlreiche Neuaussteller sowie die IKA/Olympiade der Köche – die älteste internationale Kochkunstausstellung. Weiterlesen >>>

Bild: braubeviale.de
BRAUBEVIALE

BRAUBEVIALE 2019: Inspirationen für eine erfolgreiche Zukunft

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Nicht mehr lange und Nürnberg ist wieder der Mittelpunkt der internationalen Getränkeindustrie. Vom 12. bis 14. November 2019 trifft sich die Branche zur weltweit wichtigsten Investitionsgütermesse für Getränkeproduktion und -vermarktung in diesem Jahr. Das Angebot der rund 1.100 Aussteller umfasst die gesamte Prozesskette der Getränkeherstellung – und zwar aller Getränkesegmente wie Bier, Cider, Spirituosen, Sekt, Wein, Wasser, Saft, Erfrischungsgetränke sowie flüssige Molkereiprodukte. Leitmotiv ist auch in diesem Jahr die Zukunftsfähigkeit der Getränkebranche: Welche Herausforderungen bewegen sowohl Ausrüster als auch Getränkehersteller? Weiterlesen >>>

Bild: barconvent.com
BAR CONVENT BERLIN

BAR CONVENT BERLIN 2019: Diversity, Family, Business: Die Bar-Welt zu Gast beim Bar Convent Berlin

Abschlussbericht: „Tasty, amazing, fantastico, formidable oder comunicativo“ – das sagten die 15.162 Besucher, die aus 86 Ländern zum BCB nach Berlin reisten, um hier neue Kreationen zu testen, Business zu machen, Wissen zu generieren oder einfach Freunde aus der globalen Community zu treffen. Damit waren so viele Länder wie noch nie auf dem BCB vertreten. Weiterlesen >>>

Bild: barconvent.com
BAR CONVENT BERLIN

BAR CONVENT BERLIN 2019: Von Rum und Kaffee bis „Low and No“: Diese Top Trends sollte man auf dem BCB im Auge behalten

ls größte Fachmesse der Branche bringt der Bar Convent Berlin Barbesitzer, Bartender, Händler und Produzenten aus rund 80 Ländern zusammen. 446 Aussteller präsentieren hier vom 7. bis 9. Oktober rund 1.200 Marken, darunter mehr als 160 Gins, über 100 Liköre, 90 Rums, über 40 Tequilas und Mezcals sowie 69 Bitter, Wermut und Aperitifs. Mit einer so vielfältigen Produktpalette ist die Messe ein Mikrokosmos der Branche und der perfekte Ort, um den nächsten Trend zu entdecken. Weiterlesen >>>

Bild: barconvent.com
BAR CONVENT BERLIN

BAR CONVENT BERLIN 2019: Legenden, Visionäre und Experten auf der BCB Main Stage

Salvatore Calabrese, Jeffrey Morgenthaler, Kirsten Holm, Shatbi Basu, Steve Schneider und Tobin Ellis: Jeder von ihnen ist eine Legende für sich. Vom 7. bis 9. Oktober teilen sie wie auch andere globale Meinungsmacher ihre einmaligen Erfahrungen mit den Besuchern des Bar Convent Berlin. Auf acht Bühnen wird an drei Tagen in mehr als 120 Stunden ein Programm der Extraklasse geboten. Weiterlesen >>>

ANUGA

ANUGA 2019: 100 Jahre geballte Ernährungskompetenz: Anuga bricht alle Rekorde

Aktuelle Trends, neuste Innovationen und visionäre Konzepte für die Ernährung der Zukunft standen vom 5. bis 9. Oktober 2019 auf der Anuga mehr denn je im Fokus. Die weltgrößte Fachmesse für Lebensmittel und Getränke zeigte erneut, dass sie die globale Nr. 1 der Branche ist. Mit über 170.000 Fachbesuchern (plus 3 Prozent zu 2017) aus 201 Ländern und rund 7.500 Ausstellern (7.405 in 2017) aus 106 Ländern erzielte die Messe neue Bestmarken. Der Auslandsanteil auf Ausstellerseite lag bei 90 Prozent und besucherseitig bei 75 Prozent. Weiterlesen >>>

ANUGA

ANUGA 2019: NEWTRITION X. – Der Innovationsgipfel für Personalisierte Ernährung auf der Anuga

Unsere Ernährungswelt steht vor dem größten Wandel aller Zeiten. Es ist längst Gewissheit, dass allgemeine Ernährungsempfehlungen, die für alle Menschen gleichermaßen gelten sollen, überholt sind. Jeder Mensch reagiert anders auf Nahrung, deshalb muss sich jeder Mensch auch individuell anders ernähren. Denn das Ideal ist eine maßgeschneiderte Ernährungsweise für jeden einzelnen Menschen — eine „Personalisierte Ernährung“. Weiterlesen >>>