ligna-preview
LIGNA

LIGNA 2019: Die Zukunft der Holzbe- und -verarbeitung wird in Hannover gezeigt

Mehr als 1 500 Aussteller präsentieren an fünf Messetagen, wie die Zukunft der Holzbe- und -verarbeitenden Branche aussieht: Ob es um Digitalisierung, Automatisierung, IoT-Plattformen bis hin zu kollaborativen Systemen geht, die LIGNA ist der Ort, an dem Innovationen das erste Mal gezeigt werden. Auf einer Netto-Ausstellungsfläche von 130 000 Quadratmetern werden vom 27. bis 31. Mai 2019 Werkzeuge, Maschinen und Anlagen der Holzbe- und -verarbeitung präsentiert.

„Aussteller aus mehr als 50 Ländern präsentieren technologische Lösungen, Anwendungen und Ideen für das gesamte Cluster Forst und Holz. Die führenden Hersteller machen Hannover zum globalen Hotspot für die Branche. Die Internationalität der Messe ist ungebrochen.“, sagte Dr. Andreas Gruchow, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG, anlässlich der LIGNA-Preview Pressekonferenz am 5. Februar 2019 in Hannover. „Auch 2019 ist die Weltleitmesse wieder die Innovationsschau der Branche, denn zahlreiche Aussteller richten ihre Entwicklungszyklen auf die LIGNA aus. Und Besucher erleben live vor Ort die rasante Entwicklung von vernetzter Fertigung und ihren Nutzen“, so Gruchow weiter. Weiterlesen

2018-12-07-1-ligna
LIGNA

LIGNA 2019: Angebote für die Primärindustrie

Die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung zeigt vom 27. bis 31. Mai 2019 Innovationen und Anwendungen für eine ganze Branche. Die LIGNA 2019 belegt insgesamt zehn Hallen sowie das Freigelände mit rund 130 000 Quadratmetern Netto-Ausstellungsfläche. Die Primärindustrie als ein integrierter Teil der LIGNA ist in den Hallen 25, 26, 27 und auf dem Freigelände vertreten. Weiterlesen

skyline
LIGNA

LIGNA 2018: Conference goes China

Hannover/Guangzhou. Vom 4. bis 5. Dezember 2018 richtet die Deutsche Messe AG die LIGNA.Conference im Vorfeld der China Shunde International Woodworking Machinery Fair (Lunjiao) in Foshan, der Nachbarstadt von Guangzhou, aus. Die Konferenz findet im Süden Chinas statt, dem Zentrum der chinesischen Möbelindustrie. Damit setzen die LIGNA-Veranstalter ihre Konferenzreihe fort, die im Mai 2016 in Hannover ihre Premiere hatte. Das zentrale Thema der LIGNA.Conference in China ist „Integrated Woodworking – Customized Solutions“ und greift damit eines der Fokusthemen der kommenden LIGNA auf, die vom 27. bis 31. Mai 2019 in Hannover stattfindet. Weiterlesen

Druck
LIGNA

MEDEX wird abgesagt

Die MEDEX im Iran wird in diesem Jahr abgesagt. Vom 10. bis 13. Juli 2018 sollte die internationale Messe für Holzbe- und -verarbeitung, Materialien und Zubehör, Möbel sowie Bodenbeläge auf dem Permanent Fair Ground in Teheran stattfinden. Weiterlesen

LIGNA 2017, 22. - 26. Mai Presse
LIGNA

LIGNA 2019 präsentiert Wood Industry Summit

Hannover. Auf der kommenden LIGNA, die vom 27. bis 31. Mai 2019 in Hannover ausgerichtet wird, stehen die Themen „Integrated Woodworking – Customized Solutions“, „Smart Surface Technologies“ und „Access to Resources and Technology“ im Mittelpunkt der Messe. Für die Primärindustrie wird auf der Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung mit dem Wood Industry Summit unter dem Titel „Access to Resources and Technology” eine internationale Kommunikations- und Technologieplattform geboten, die den Einstieg in neue Wachstumsmärkte ermöglicht. Weiterlesen

LIGNA

LIGNA öffnet ihre Tore

In wenigen Tagen steht Hannover wieder ganz im Zeichen der LIGNA – der weltweit bedeutendsten Messe für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge für die Holzbe- und -verarbeitung. Vom 22. bis 26. Mai 2017 zeigen 1 500 Weiterlesen

LIGNA

Umsatz wächst 2016 um 11 Prozent

Im abgelaufenen Jahr konnten die deutschen Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen ein Umsatzplus von 11 Prozent verbuchen. Die Produktion in Deutschland erreichte nach Angaben des Statistischen Bundesamtes – anders als vom VDMA erwartet – lediglich ein Plus Weiterlesen