Kreativ-Contest unique youngstar 2017: Einreichungsfrist verlängert – noch bis zum 15. Mai mitmachen und gewinnen!

So viel Kreativität muss belohnt werden: Aufgrund der großen Vielfalt der Einsendungen und qualitativ hochwertigen Beiträge beim Jungdesigner Wettbewerb der internationalen Gartenmesse spoga+gafa, wird die Einreichungsfrist für den Kreativ-Contest ‘unique youngstar 2017’ jetzt um sechs Wochen verlängert: Bis zum 15. Mai 2017 haben Studierende und junge Designer, deren Studienabschluss nicht länger als drei Jahre zurückliegt, noch die Möglichkeit, ihre Ideen von Outdoor Living an die internationale Fachjury zu senden und damit in das Rennen um den Titel ‘unique youngstar 2017’ zu gehen. Der Preis ist mit insgesamt 7.000 Euro (Plätze 1 bis 3 und Publikumspreis) dotiert. Zudem winkt den bis zu 15 Nominierten eine Platzierung auf der spoga+gafa, der größten Gartenmesse Welt, die vom 3. bis 5. September in Köln stattfindet. Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen zum unique youngstar stehen hier zur Verfügung: www.gardenunique.de/youngstar

Seit Januar hatten junge Kreative die Chance, ihre Ideen von Outdoor Living einzureichen und sich für den Kreativpreis unique youngstar 2017 zu bewerben. Gesucht wurden und werden jetzt noch bis zum 15. Mai innovative Vorschläge und frische Designs, die das Leben auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten schöner, praktischer oder komfortabler machen. Aus allen Einsendungen wählt eine fachkundige Expertenjury bis zu 15 Nominierte aus. Sie alle erhalten einen Auftritt auf der spoga+gafa in Köln und damit die Chance, ihren Prototypen einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Am ersten Messetag, 3. September 2017, werden die Gewinner des unique youngstar 2017 bekannt gegeben. Sie dürfen sich über ein Preisgeld von insgesamt 7.000 Euro (Plätze 1 bis 3 und Publikumspreis) freuen. Also: Mitmachen lohnt sich – jetzt noch bis zum 15. Mai bewerben unter www.gardenunique.de/youngstar