Bild: agritechnica.com
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: „Assisted Farming” im Fokus der Systems & Components

(DLG). „Assisted Farming“ stand im Fokus der Systems & Components, die unter dem Dach der Agritechnica 2019 vom 10. bis 16. November 2019 auf dem Messegelände in Hannover stattfand. Die rund 700 Aussteller präsentierten hierzu neueste Lösungen von den Komponenten bis zur Maschine. Aussteller und Besucher zeigten sich zum Abschluss der Messe sehr zufrieden, die Aussteller insbesondere über die hohe Qualität und Internationalität der Besucher. Weiterlesen >>>

Bild: agritechnica.com
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Guter Start der Agritechnica 2019

Die am Sonntag, dem 10. November, gestartete weltweit größte Messe für Landtechnik, die Agritechnica 2019, zieht wieder viele Besucher aus dem In- und Ausland an. Nach Angaben des Veranstalters DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) konnten nach den ersten vier Messetagen bereits mehr als 200.000 Fachbesucher aus aller Welt gezählt werden. Eine erste Umfrage zeigt, dass ca. 30 Prozent aus dem Ausland kommen, 2017 waren es zu diesem Zeitpunkt 25 Prozent.

Die gestiegene Besucherzahl aus dem Ausland bestätigt die Position der Agritechnica als Weltleitmesse für Landtechnik. Das Besucherinteresse an den vielen Fachveranstaltungen, Diskussionsforen und DLG-Specials beweist die Stellung dieser Messe als das Forum der Agrarbranche für die Zukunftsfragen der Pflanzenproduktion. Gerade wegen vieler Unsicherheiten über die zukünftigen Rahmenbedingungen in der Landwirtschaft besteht ein großer Informationsbedarf für die Praxis, aber auch für die Politik. n. Weiterlesen >>>

Bild: DLG
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Weltleitmesse für Landtechnik „Agritechnica“ startet kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag startet die internationale Leitmesse für Landtechnik, die Agritechnica 2019 mit einer hervorragenden Ausstellerbeteiligung. Vom 10. bis 16. November (Exklusivtage am 10. und 11. November) ist das Messegelände in Hannover Anziehungspunkt für die globale Landwirtschaft. Über 2.800 Aussteller aus 53 Ländern, darunter alle international führenden Unternehmen der Branche, präsentieren unter dem Leitmotiv „Global Farming – Local Responsibility“ ein vollständiges Produktangebot und Fachprogramm rund um den modernen Pflanzenbau. Weiterlesen >>>

Bild: agritechnica.com
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Die DLG auf der Agritechnica 2019

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) präsentiert sich auf der diesjährigen Agritechnica vom 10. bis 16. November 2019 (Exklusivtage am 10. und 11. November) mit einem umfangreichen Informationsangebot aus ihrer Fach- und Testarbeit. Das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel präsentiert sein Prüfangebot für Landtechnik sowie Ergebnisse aus dem DLG-PowerMix, dem Effizienz-Test für Traktoren. Neue digitale Dienstleistungen und attraktive Produkte zeichnen das DLG-Zertifizierungsprogramm Nachhaltige Landwirtschaft aus. Forschungsergebnisse für den Pflanzenbau liefern die Experten aus dem Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum. Auf der DLG-Bühne diskutieren Branchenkenner die Herausforderungen einer erfolgreichen Landtechnik. Weiterlesen >>>

Bild: agritechnica.com
AGRITECHNICA

AGRITRECHNICA 2019: Systems & Components Trophy – Engineers‘ Choice: „Nominees“ für den neuen DLG-Preis stehen fest

(DLG). Auf der Agritechnica 2019 verleiht die DLG erstmalig die „Systems & Components Trophy – Engineers‘ Choice“ für Komponenten und Systeme. Sie würdigt damit den hohen Stellenwert und die Innovationskraft der Zuliefererindustrie für die Landtechnik. Die Preisträger werden von einer Jury gewählt, die sich aus Entwicklungsingenieuren der auf der Agritechnica ausstellenden Landmaschinenhersteller zusammensetzt. Die DLG hat jetzt die Shortlist der 20 nominierten Innovationen für den neuen Preis bekanntgegeben. Weiterlesen >>>

Bild: agritechnica.com
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Innovation Award Agritechnica 2019 – Gewinner stehen fest

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt die Preisträger des Innovation Award Agritechnica 2019 bekannt gegeben. Zu dem führenden Neuheiten-Preis der internationalen Landtechnikbranche wurden in diesem Jahr 291 Neuheiten eingereicht. Die DLG-Neuheitenkommission vergab eine Goldmedaille und 39 Silbermedaillen. Die Sieger werden im Rahmen der Agritechnica 2019 ausgezeichnet. Die Agritechnica, die Weltleitmesse der Landtechnik, findet vom 10. bis 16. November in Hannover statt. Alle Preisträger sind veröffentlicht unter www.agritechnica.com/de/innovation-award-agritechnica. Weiterlesen >>>

Logo_LFM_AT-678x230
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: AGRITECHNICA unterstützt als globaler Partner die 10. Large Farm Management Conference in Kiew

(DLG). Die Weltleitmesse für Landtechnik AGRITECHNICA unterstützt als globaler Partner die 10. Large Farm Management Konferenz (LFM-Konferenz) in der Ukraine, die am 18. September 2019 in Velyka Oleksandrivka in der Region Kiew stattfindet. Leitthema der Jubiläumsveranstaltung mit rund 500 erwarteten Teilnehmern aus Agrarindustrie sowie ukrainischen und internationalen Agrarholdings ist das effiziente Management von Agrarunternehmen. Die Konferenz wird vom Ukrainian Agribusiness Club zusammen mit der Agentur UCABevent veranstaltet und findet im Terminal Z (Agro-Region, Soborna St., 59, Dorf Velyka Oleksandrivka, Bezirk Boryspil, Region Kiew) statt. Weiterlesen >>>

IFD_France_UK_neg_auf_blau_rgb
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Besucher aus Frankreich und Großbritannien im Fokus des „International Farmers‘ Day“

(DLG). Die AGRITECHNICA 2019 widmet dieses Jahr Besuchern aus Frankreich und Großbritannien besondere Aufmerksamkeit: Am Donnerstag, den 14. November 2019 findet erstmalig der „International Farmers‘ Day“ statt, der französischen und britischen Landwirten und Landwirtinnen gewidmet ist. Ein umfassendes Fachprogramm mit Expertenvorträgen über die Landwirtschaft in diesen Ländern, wird Herausforderungen und Lösungen zeigen, die die Agrartechnikbranche aus und für diese wichtigen Agrarländer entwickelt hat. Weiterlesen >>>

AGRITECHNICA-2019
AGRITECHNICA

AGRITECHNICA 2019: Landwirtschafts-Simulator Turnier auf der Agritechnica

Die Agritechnica 2019 erhält eine weitere Attraktion: Fans und Spieler des Computerspieles „Landwirtschafts-Simulator“ können auf dem Messegelände im Pavillon 32 an der „Farming Simulator League“ (FSL) teilnehmen und Punkte für das Finale dieses Wettbewerbs in 2020 sammeln. Das Computerspiel „Landwirtschafts-Simulator / Farming Simulator“ der schweizerischen Firma Giants Software ist eines der beliebtesten Computerspiele weltweit und begeistert Spieler nicht nur aus der Landwirtschaft. Weiterlesen >>>